Filter by Category
Filter by Tag
Sort by
May 28, 2020

KLEINER INFO: SCHLIESSZEITEN IM JUNI 2020

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,bitte beachten Sie die folgenden Schließtage unseres Unternehmens im Juni: 1.…
May 07, 2020

100%-QUALITÄTSKONTROLLE UND PRODUKTIONSBEGLEITENDE STICHPROBENPRÜFUNG

Seit über zehn Jahren verbindet KLEINER mit OTTO eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Die OTTO Vision Technology…
April 21, 2020

STANDZEIT ERHÖHEN: DAS PASSENDE HARTMETALL FÜRS STANZWERKZEUG

 Stanzautomaten sind die „Taktgeber" im Orchester der Kleiner Stanztechnik GmbH. Mit einem „Rhythmus" von 30…
April 09, 2020

GERADE JETZT: FROHE OSTERTAGE!

Sehr geehrte Damen und Herren,aufgrund der aktuell schwierigen Situation durch COVID-19 stehen viele Unternehmen vor…
April 02, 2020

FÜHRUNG ERWEITERT

Die KLEINER GmbH hat zwei weitere Prokuristen berufen. Es handelt sich hierbei um Christian Hamann,…
March 04, 2020

KLEINER JETZT AUCH AUF INSTAGRAM

Wir haben unseren Social-Media-Auftritt erweitert und sind jetzt auch bei Instagram. Hier posten wir aktuelle…
March 04, 2020

INSGESAMT 20 JAHRE KLEINER: EIN GRUND ZUM FEIERN

Anfang 2010 starteten Herr Alexander Kelm und Herr Uwe Schneider bei uns. Seitdem hat sich…

Sonja Wiedmann // Marketingreferentin

KLEINER ERHÄLT ZERTIFIKAT NACH NEUER QUALITÄTSNORM IATF 16949

Knapp 69.000 Unternehmen der Automobilbranche weltweit mussten bis 14. September 2018 die Umstellung zur neuen Qualitätsnorm IATF 16949 vollziehen - darunter auch die KLEINER GmbH Stanztechnik. Durch die Neuerung der Zertifizierung nach IATF 16949 wurde KLEINER nun von den Experten der Intertek Certification GmbH die erfolgreiche Implementierung und Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems auf Basis der revidierten Norm bescheinigt. „Wir waren bereits im Juli 2017 unter den ersten 1.000 Unternehmen, die das sogenannte Transition-Audit erfolgreich absolviert hatten und somit zuversichtlich, dass die Revision bei uns im Unternehmen erfolgreich umgesetzt wird", blickt Andreas Dyballa, Qualitätsmanagementbeauftragter der KLEINER GmbH zurück.

Am 1. Oktober 2016 erschien offiziell die neue IATF 16949:2016 und löste damit die bisher gültige ISO/TS 16949, den globalen Qualitätsstandard der Automobilindustrie, ab. Wie die bisher gängige Norm nach ISO/TS 16949 baut auch die IATF 16949 auf der ISO 9001 auf, enthält jedoch Zusatzanforderungen, die für die Automobilindustrie spezifisch sind. So setzt die IATF 16949 den Fokus neben dem Kunden, der Kundenzufriedenheit und einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess auf das Risiko- und Chancenmanagement im Unternehmen. Ziel des neuen Automotive-Standards ist es, Produkte noch sicherer und zuverlässiger zu machen, Kundenanforderungen gar zu übertreffen und schließlich Prozesse und Dokumentation weiterzuentwickeln und zu verbessern.

„Für uns war die Umsetzung des neuen Regelwerks mit den hohen Zusatzanforderungen eine große Herausforderung. Neben vielen Schulungen musste unter anderem ein Bewusstsein für die Notwendigkeit der Veränderung innerhalb der gesamten Organisation geschaffen werden. Alles in allem hat die Zertifizierung nach IATF 16949 sehr gut funktioniert, da alle notwendigen Zahnräder reibungslos ineinander gegriffen haben", sagt Herr Dyballa abschließend.

Sie finden alle Zertifikate in der aktuellen Version hier auf der Website als Download. Bei Fragen kontaktieren Sie gerne unsere Ansprechpartner aus dem Qualitätsmanagement.

FLEXIBEL, EINFACH UND VOR ALLEM RÜCKENSCHONEND!
13. BLECHEXPO INTERNATIONALER DENN JE